Frei(t)räume

Jugendclub
15 jugendliche. Eine Bühne. Freiraum. Das ist alles was sie brauchen, um loszuträumen und mal kräftig aufzuräumen mit dem Alltag. Zwar ist der Anlass denkbar banal: eine Party. Doch diese Jugend braucht keinen originellen Anlass um ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen, oder einfach mal so richtig logisch zu sein wie sie es vom Mathe-Lehrer kennen, oder mal die Pauschalisierungen von Papa handfest auszuprobieren. Was bleibt übrig wenn der Kater einsetzt? Der Jugendclub des neuen theaters Halle präsentiert ein Porträt unserer Jugend, in der sie zeigt was sie kann! – Und nicht darf.

Erhältlich beim Deutschen Theaterverlag.